Artikel mit dem Tag "schleswig-holstein"



Mauersegler_2021 · 21. Juni 2021
nach der Erstankunft scheint sich das Seglerleben einigermaßen zu normalisieren. Das warme Wetter kam mit voller Wucht wieso auch nicht, erst Naß & Kalt dann Heiß & Schwül und zu allem Überdruß für meine Brutpaare kamen dann die jungen Wilden und bereiten bis heute den Brutpaaren viel Stress. Solange noch kein Küken geschlüpft ist muß man immer mit feindlichen Übernahmen rechnen und dem damit verbundenen Verlust der Eier, die dann durch den "Neuen" aus dem Nest geworfen...
Mauersegler_2021 · 22. Mai 2021
so auch die Aussage von Erich Kaiser aus Kronberg, kaum einer kennt das Leben der Segler so gut wie er. Auch aus anderen Ecken Deutschlands und Nordeuropa hörte man Unregelmäßigkeiten. Wie ich bereits im Blog zuvor eine 5 tägige Verspätung des Einfluges nach Deutschland festhielt, kam es an vielen Orten komplett anders. Bei mir war es mit Donna die früheste Ankunft am 29.4., vom 4.- 8.5. kamen vier weitere Segler und vom 10.-16.5. weitere sieben damit waren sechs Paare komplett und es...
Mauersegler_2020 · 09. Juli 2020
Die Kinder von Cleo & Claudio sind soweit, am 5. Mai sind sie zeitgleich eingetroffen, am 14.5. begann die Eiablage und der Schlupf am 4.6. Nun sind Flo & Fips die ersten dieser Seglersaison, die auf ihre lange Reise gehen, ab dem 14.7. ist damit zu rechnen. Dem 3. Küken aus dem Nest von Cleo geht es ebenfalls sehr gut, es schlüpfte 3 Tage nach ihren Geschwistern und konnte den Gewichtsunterschied nicht mehr kompensieren, daher brachte ich die Kleine Funny zum Päppeln in erfahrene...
Mauersegler_2020 · 05. Juni 2020
...jetzt geht die Saison erst richtig los, meine Altsegler sind alle da, wenn auch der Partner von Gigi auf der langen Reise nicht durchkam, so hat sie doch nach wenigen Tagen einen jungen Wilden überzeugen können, bei ihr einzuziehen. Die letzten 3 Nächte habe beide ordentlich im Nest gekuschelt so das ihre Bindung gefestigt wurde und die beiden mit Nachwuchs aufwarten werden. Jetzt bekommt meine kleine Kolonie ihre Eigendynamik, wenn 12 Segler Party ums Haus machen, bleibt das für...
Mauersegler_2020 · 28. Mai 2020
Unter Mauerseglern herrscht akute Wohnungsnot, viele Dächer sind in den letzten Jahren saniert worden und lassen keinen Platz mehr für unsere Mauersegler die meist unter diesen gelebt, ohne das wir sie bemerkt haben. Jedes Jahr beziehen sie leise und heimlich ihren angestammten Nistplatz, dem sie ihr Leben lang treu bleiben. 3 Wochen später, nach ihrer Ankunft, kommen die jungen wilden geschlechtsreifen Segler und suchen Nistplätze, nicht selten versuchen sie die besetzten zu kapern. Bei...
Mauersegler_2019 · 14. Mai 2019
Nun ist es endlich soweit, mein zweitältestes Pärchen Cleo und Claudio sind nach 9 monatiger Trennung wieder zusammen. Die beiden gelten in meiner kleinen Kolonie als das liebenswerte Chaotenpaar. Seit ihrer 1. Brutsaison 2015 haben die beiden immer wieder Probleme mit der Zweisamkeit. Wer von den beiden der schüchterne und teilweise verpeilte Partner ist, kann ich nicht sagen aber für die Story denke ich, wird es Claudio sein;-). In den ersten 2 Jahren ging die Brutsaison immer mit...
Fischotter · 28. Februar 2017
Das Kartierungsjahr 2016/2017 ist erledigt und zeigte eine erfreuliche 54 %ige Trefferquote in unserem Kontrollgebiet. Somit kann man mit diesen Daten Gefährdungspunkte angehen, entschärfen um den Ottern eine noch größere Sicherheit zu bieten. Außerdem können mit diesem Wissen an exponierten Orten Fotofallen aufgestellt werden um C1 Nachweise zu erbringen.
Fischotter · 01. Februar 2017
Seit 33 Jahren bin ich im Fischotterschutz nur zahlendes Mitglied und habe bisher auf diese Weise versucht, diesem zauberhaften Lebewesen eine Lobby zu geben. Das Berufsleben hat mir nie die Zeit gegeben, um mich wirklich darum zu kümmern. Jetzt ist der Status erreicht, all das nachzuholen, was ich eigentlich schon hätte früher tun sollen. Gefühlt war es mir schon klar, sie sind wieder da... Die beiden Otter, die ich 2011 & 2012 am Strassenrand fand, teilten mir damit letztendlich mit:...