Artikel mit dem Tag "Einflug"



Mauersegler 2019 · 20. April 2019
Wie schön, wenn man Vergleiche hat. Unabhängig von den Klima-Umweltsituationen, ist ein Zyklus zu erkennen. Interessant wären langfristige Beobachtungsräume um Erkenntnisse davon abzuleiten.
Mauersegler 2019 · 17. April 2019
Mauersegler Archiv · 27. April 2017
Mauersegler in Rom 2017-Pantheon
Mauersegler Archiv · 24. April 2017
Screaming-Party´s der Mauersegler in Rom bei 20 ° Celsius und bestem Wetter. Hier wurden schon kräftig nach neuen Unterkünften gesucht, beziehungsweise alte angeflogen. Selbst im abendlichen Menschengetümmel mit ungemeiner Geräuschkulisse am Trevi-Brunnen flogen Segler in die Stuckverzierungen um dort bestens geschützt ihre Brutsaison zu vollziehen. Leider hatte sich auch ein Altsegler in der Eingangshalle des Vatikans verflogen und kam nicht mehr raus, da die oberen Fenster mit...
Mauersegler Archiv · 11. April 2017
Endlich hat das Warten ein Ende, der Start in die Mauerseglersaison ist erfolgt und die erste Sichtung wurde bei Ornitho.de gemeldet. Im Vergleich zum Vorjahr eine Woche später, 2016 wurde die erste Sichtung Nähe Bodensee am 02.April gemeldet. Diesmal ist der erste am 09. April gesichtet worden allerdings schon in Niedersachsen. Mal sehen wie sich der Einflug in den nächsten 2 Wochen gestaltet.
Mauersegler Archiv · 03. April 2017
Das lange Warten hat bald ein Ende, jeden Tag schaue ich bei www.ornitho.de rein, um die ersten Einfüge unserer Mauersegler festzustellen. 2016 waren die ersten Sichtungen am 02. April am Bodensee gemeldet worden, siehe rechts. Bis heute ist noch keine Sichtung gemeldet worden. Über die Rheinebene kommt der Hauptzug der Segler nach Deutschland. Dies lässt sich sehr schön bei „ornitho.de“ beobachten. Da wo Wasser ist, entsteht Leben und dort sind erfahrungsgemäß die höchsten Vorkommen...