Artikel mit dem Tag "Eiablage"



Mauersegler 2019 · 10. Juni 2019
Endlich ist es soweit bei den beiden, gestern morgen war das Ei kurz zu sehen und somit ist auch klar wer der weibliche Part ist und wer im vergenagenem Jahr verunglückte. Es war nicht Fine sondern Filou. Ich hatte den vermeintlichen Filou ja vor kurzem an der linken Handschwinge markiert. Und dieser Segler hatte den gestrigen Morgen bis zum Zeitpunkt dieses Videos in der Nistmulde gelegen und das Ei gelegt. Den Platzwechsel nach der Ei-Ablage seht Ihr hier. Somit die neue Namensgebung: Fine...
Mauersegler 2019 · 03. Juni 2019
Donna am 30.05. und Cleo am 01.06. haben jeweils 3er Gelege platziert und heute haben zeitgleich Bianca und Enya ihr erstes Ei gelegt, so das am 7.6. klar ist, wie viele Eier meine Alt-Paare im Nest haben. Bei Fiena & Filou, sie haben sich wohl seit dem 29.05. zur Partnerschaft geeinigt, sollte in den kommenden 6 Tagen auch was passieren. Ab dem zweiten Ei wird wechselseitig gebrütet, das heißt der Luftraum über unserem Dorf zeigt nur noch 50 % aller ansässigen Segler. Ich bin immer...
Mauersegler 2019 · 28. Mai 2019
... at it´s best. Doch der Reihe nach, 4 Eier liegen bei zwei Paaren in drei Boxen..., wie geht das? Diese Erkenntnis war auch für mich absolutes Neuland und wie sollte es auch anders sein, wer hat's verbrochen...? Mein liebenswertes Chaoten-Pärchen Cleo & Claudio - und an dieser Stelle gilt zumindest für diese Saison die Klarheit wer im Hause C&C der weibliche Part ist: der Segler mit dem weißem Punkt auf dem Rücken:)). Und an die Leser meines Seglerblog gerichtet, wie ihr wisst,...
Mauersegler 2019 · 25. Mai 2019
...große Erleichterung nach den Horror-Meldungen aus Spanien und Italien. Meine 5 Paare sind mit heutigen Tag alle anwesend. Zuletzt kam heute mein ältestes Pärchen an, Bianca heute morgen und Bernhard heute Nachmittag. Beide sind 2013 geschlüpft und verbringen somit ihre 6. Brutsaison über meinem Dach. Sie sind ein zauberhaftes Pärchen das immer zusammen ankommt, sich immer nachdem die Kinder ausgeflogen sind, bis zu 2 Wochen Erholungsurlaub geben, bevor sie gemeinsam abfliegen. Auch...
Mauersegler Archiv · 06. Juni 2018
Mittlerer Weile sind alle meine Segler beim Brüten und obwohl ich ein Brutpaar mehr habe liegen nur 9 Eier, ein weiteres (fremdes) wurde aus dem Nest geschmissen. Bianca hat als einzige 3 Eier und seit heute ihre erstes Küken im Nest. Die anderen haben alle je 2 Eier im Nest. Da optisch keine Geschlechtszugehörigkeit zu erkennen ist, bekommen bei mir die Erstgeborenen jeweils einen weiblichen Namen und somit heißt die kleine Seglerin ab heute Effi denn es ist Bianca´s fünfte Brutzeit....
Mauersegler Archiv · 31. Mai 2018
... es ist sehr heiß, 29° im Schatten, die Nistbox am Kamin liegt ganztägig in der Sonne daher ist sie mit 2 Markisen versehen und jede Nistbox hat an höchster Stelle ein Abluftloch damit keine Stauwärme entsteht. Zusätzlich kann ich das Dach über die gesamte Länge um 5 mm anheben um noch größeren Luftdurchsatz zu erzeugen. Damit kommen meine Segler gut zurecht. Das Brutgeschäft wird geteilt so dass jeder mal ne Stunde in kühlerer Gefilde fliegen kann. Donna hat ihr zweites Ei und...
Mauersegler Archiv · 29. Mai 2018
Seit gestern hat Donna und ihr Partner das erste Ei im Nest und heute morgen folgte nach dem Rauswurf des Rivalen im Hause Cleo, das erste Ei des legitimen Partners. Jetzt folgt noch unser Jungpärchen, mal sehen mit was für einem Erstgelege die beiden starten. Außerdem sind seit gestern Abend und heute in den Morgenstunden schon heftige Anflüge von Jungseglern, die auf Wohnungssuche sind. Sofort kamen meine Segler zurück und verteidigten lautstark ihre Nester. Jetzt kommt die Zeit der...
Mauersegler Archiv · 22. Mai 2018
Eigentlich saß ich gemütlich beim Frühstück, freute mich auf den sonnigen Tag als vom Dachboden her lautes Mauerseglergeschrei herunter hallte. Da muss was passiert sein dachte ich, sprang die Treppe rauf und sah am Monitor 3 Segler in einer Nistbox, wo nur zwei hingehören. Da gab es schwer Keile. Ich dachte an einen jugendlichen Eindringling, denn Cleo & Claudio kamen am 9.5. und 14.5. an und das erste Ei lag auch schon seit gestern. Also alles im Terminus, doch ich hatte mich geirrt....
Mauersegler Archiv · 29. Mai 2017
Donna benötigte zwischen dem 2. + 3. Ei zwei Tage Legeabstand und seit heute morgen gab sie den Blick auf ihr Nest nicht frei. Erst gegen 15 Uhr konnte ich sie mit den Rufen (MP3) der Segler ans Ausflugsloch locken und schnell das Foto machen. Also Mengenmäßig ein voller Wurf mit 9 Eiern, jetzt hoffen wir mal das kein "Taubes" dabei ist. In der Reihenfolge Bianca, Cleo, Donna (10.-12. und 18.06.) sollten wenn alles gut läuft, die ersten Mauerseglerküken schlüpfen. Leider sind immer noch...
Mauersegler Archiv · 26. Mai 2017
Nun sind es 8 Eier und das Wetter für die kommenden Tage wird perfekt für die Segler. Bis jetzt sind nur die Altsegler am Himmel zu sehen und somit 50 % weniger, da bereits eine Hälfte am Brüten ist. Übrigens, bei den Mauerseglern geht es sehr fair zu, beide brüten, hudern füttern abwechselnd. Im Moment finden wenige Sreamingpartys statt und wir haben noch keine Erkenntnisse ob neue Jungsegler die Kolonie verstärken. 2016 kam Donna zum erstenmal zum brüten am 27.05. an und bezog ihre...

Mehr anzeigen