Artikel mit dem Tag "ApusApus"



Mauersegler 2019 · 27. Juli 2019
Wehmut macht sich breit, wie jedes Jahr. Ich kenne es und dennoch freut man sich, wenn die ersten Jungsegler all‘ ihren Mut zusammenfassen und meist im letzten Tageslicht den alles entscheidenden Sprung wagen. Viermal habe ich diesen Moment erlebt und einmal fotografisch festgehalten, wenn auch sehr schlecht. Es sind einfach ungünstige Bedingungen, kaum Licht und schnelle, dunkle, kleine Körper die sich auf ihren unbeschreiblichen Weg machen. Ab diesem Moment fliegen diese zauberhaften...
Mauersegler 2019 · 24. Juli 2019
...die Abschiedstour beginnt und Ella ist die erste, am 16.6. geschlüpft und nach nur 39 Tagen souverän gestartet, Donna´s Kids sind noch alle drei da, sie ist die einzige mit einem 3-Wurf und auch sie sind am 16.6. geschlüpft. Hier zeigt sich der Futtervorteil im Hause Cleo, der durch den frühen Tod von Edda entstand. Ich denke am Wochenende wird die Nist-Box von Cleo leer sein
Mauersegler 2019 · 10. Juli 2019
bezahlt man den Preis dafür , wenn man Natur so nah an sich rankommen lässt. Per Ratio weiß man das und dennoch blutet einem das Herz. Eigentlich wollte ich einen Blogbeitrag über meine Seglerkinder schreiben, doch dann kam alles anders. Am gestrigen Abend um 22:25 hatte ich den Verdacht auf dem sehr schlechtem Bild der defekten Kamera von Bianca & Bernhard, nur zwei Küken zu sehen, was aber bei vermeintlichen 5 Seglern zu Schlafenzeit auch echt schwer ist. Ich wollte die Box nicht um...
Mauersegler 2019 · 15. Juni 2019
es begann am 12.6., der Neugier halber verlegte ich die Kamera von Cleo zwischen die Boxen 2&3 um alles mitzubekommen. Mit zaghaften unbeholfenen Anflügen ging es los und am Tag darauf steigerte es sich mit regelrechten Anflug-Attacken an den besetzten Nistplätzen, die wiederum aufs heftigste verteidigt wurden. Anders gesprochen, es wurde laut ums Haus und zumindest ab jetzt begann für mich der Seglersommer. Die Screamingparties nahmen kein Ende. Die Rookies und die Alten lieferten sich...
Mauersegler 2019 · 10. Juni 2019
Endlich ist es soweit bei den beiden, gestern morgen war das Ei kurz zu sehen und somit ist auch klar wer der weibliche Part ist und wer im vergenagenem Jahr verunglückte. Es war nicht Fine sondern Filou. Ich hatte den vermeintlichen Filou ja vor kurzem an der linken Handschwinge markiert. Und dieser Segler hatte den gestrigen Morgen bis zum Zeitpunkt dieses Videos in der Nistmulde gelegen und das Ei gelegt. Den Platzwechsel nach der Ei-Ablage seht Ihr hier. Somit die neue Namensgebung: Fine...
Mauersegler 2019 · 03. Juni 2019
Donna am 30.05. und Cleo am 01.06. haben jeweils 3er Gelege platziert und heute haben zeitgleich Bianca und Enya ihr erstes Ei gelegt, so das am 7.6. klar ist, wie viele Eier meine Alt-Paare im Nest haben. Bei Fiena & Filou, sie haben sich wohl seit dem 29.05. zur Partnerschaft geeinigt, sollte in den kommenden 6 Tagen auch was passieren. Ab dem zweiten Ei wird wechselseitig gebrütet, das heißt der Luftraum über unserem Dorf zeigt nur noch 50 % aller ansässigen Segler. Ich bin immer...
Mauersegler 2019 · 25. Mai 2019
...große Erleichterung nach den Horror-Meldungen aus Spanien und Italien. Meine 5 Paare sind mit heutigen Tag alle anwesend. Zuletzt kam heute mein ältestes Pärchen an, Bianca heute morgen und Bernhard heute Nachmittag. Beide sind 2013 geschlüpft und verbringen somit ihre 6. Brutsaison über meinem Dach. Sie sind ein zauberhaftes Pärchen das immer zusammen ankommt, sich immer nachdem die Kinder ausgeflogen sind, bis zu 2 Wochen Erholungsurlaub geben, bevor sie gemeinsam abfliegen. Auch...
Mauersegler 2019 · 20. Mai 2019
Es ist für mich ein sehr emotionaler Moment. Gestern, nur ein Tag nach seiner Ankunft fliegt Filou noch während meine 2 Pärchen lauschig kuscheln, bei grauem Wetter um 8:00 Uhr raus und bringt 2 Stunden später einen anderen Segler mit, der eindeutig nicht zu meiner Kolonie gehört. Wie es sich für einen Segler mit Nistplatz gehört, zeigt Filou fast den gesamten Tag, dem möglichen Partner die optimale Einflugschneise, doch bis auf ein einziges Anhängen am Einflugloch passiert nichts....
Mauersegler 2019 · 18. Mai 2019
Ja, Ja, Cleo & Claudio, the never ending Story! Im Blog zuvor hatte ich einen kleinen Einblick in das Seelenleben dieses Seglerpärchens gegeben. Warum sollten Tiere nicht gleiche Verhaltensmuster haben wie wir Menschen. C & C zum Beispiel gehören zu den "alternativen Seglerpaaren", sie nehmen es nicht so ernst mit dem Nestbau, es reicht ja,, wenn ein paar Federn den Rand schmücken. Auch gehören sie zu denen , die ihre Kinder zwar großziehen aber zum Ende der Brutsaison durchaus...
Mauersegler 2019 · 14. Mai 2019
Nun ist es endlich soweit, mein zweitältestes Pärchen Cleo und Claudio sind nach 9 monatiger Trennung wieder zusammen. Die beiden gelten in meiner kleinen Kolonie als das liebenswerte Chaotenpaar. Seit ihrer 1. Brutsaison 2015 haben die beiden immer wieder Probleme mit der Zweisamkeit. Wer von den beiden der schüchterne und teilweise verpeilte Partner ist, kann ich nicht sagen aber für die Story denke ich, wird es Claudio sein;-). In den ersten 2 Jahren ging die Brutsaison immer mit...

Mehr anzeigen