Artikel mit dem Tag "Ankunft"



Mauersegler 2019 · 25. Mai 2019
...große Erleichterung nach den Horror-Meldungen aus Spanien und Italien. Meine 5 Paare sind mit heutigen Tag alle anwesend. Zuletzt kam heute mein ältestes Pärchen an, Bianca heute morgen und Bernhard heute Nachmittag. Beide sind 2013 geschlüpft und verbringen somit ihre 6. Brutsaison über meinem Dach. Sie sind ein zauberhaftes Pärchen das immer zusammen ankommt, sich immer nachdem die Kinder ausgeflogen sind, bis zu 2 Wochen Erholungsurlaub geben, bevor sie gemeinsam abfliegen. Auch...
Mauersegler 2019 · 24. Mai 2019
...wer nah an der Natur ist und sich auf sie einlässt wird immer damit Leben müssen. Ich habe es bei meinen ersten Vorträgen so betitelt: "Leidenschaft, die Leiden schafft..." Es nicht von der Hand zu weisen, "Was ich nicht seh, tut mir nicht weh...". Insofern sei gesagt, wer Leid nicht sehen kann, sollte sich keine Kameraüberwachung anschaffen. Schon 2018 hatten wir in Spanien diesen enormen Kälteeinbruch, der vielen Seglern das Leben kostete und diejenigen, die verspätet durchkamen...
Mauersegler 2019 · 18. Mai 2019
Ja, Ja, Cleo & Claudio, the never ending Story! Im Blog zuvor hatte ich einen kleinen Einblick in das Seelenleben dieses Seglerpärchens gegeben. Warum sollten Tiere nicht gleiche Verhaltensmuster haben wie wir Menschen. C & C zum Beispiel gehören zu den "alternativen Seglerpaaren", sie nehmen es nicht so ernst mit dem Nestbau, es reicht ja,, wenn ein paar Federn den Rand schmücken. Auch gehören sie zu denen , die ihre Kinder zwar großziehen aber zum Ende der Brutsaison durchaus...
Mauersegler 2019 · 12. Mai 2019
Heute ist meine zweite Seglerin eingetroffen, mal sehen wie lange sie diemal auf ihren Partner warten muss, im letzten Jahr kam Claudio aufgrund der Kaltwetterlage in Spanien viel zu spät und traf auf einen Rivalen und ein bereits gelegtes Ei. Er konnte jedoch den Ersatzlover erfolgreich vertreiben, dessen Ei vernichten und ein neues zweier Gelege produzieren.
Mauersegler 2019 · 20. April 2019
Wie schön, wenn man Vergleiche hat. Unabhängig von den Klima-Umweltsituationen, ist ein Zyklus zu erkennen. Interessant wären langfristige Beobachtungsräume um Erkenntnisse davon abzuleiten.
Mauersegler 2019 · 06. April 2019
...zugegeben bin ich immer etwas skeptisch bei den Erstmeldungen von Seglern. Das Wunschdenken und die Vorfreude auf ein Wiedersehen, lässt manchmal Zerrbilder entstehen. Ich bin gespannt wie sich 2019 entwickelt. Meine Nistplätze sind alle fertig, leider ist eine meiner drei Kameras defekt, die es zu ersetzen gilt. Ich hoffe ich schaffe das noch vor Ankunft. Ansonsten bin ich sehr gespannt, ob mein Erstbrüter Filou nach dem Verlust seiner Fine und der Brutaufgabe zurückkommt und ob er es...
Mauersegler Archiv · 15. Mai 2018
Nun kann es auch bei Cleo losgehen, es herrschte große Wiedersehensfreude und danach ging es mit den Nachbarn Donna, Bianca und ihrem Partner zu einer rasanten Flugschau rund ums Haus los. Natürlich mit den bekannten Freudenrufen, die einfach nur ansteckend sind.
Mauersegler Archiv · 15. Mai 2017
So jetzt ist meine kleine Kolonie vollzählig, es ist jedes Jahr ein Hoffen und Bangen ob alle wohlbehalten wiederkommen. Dino, der Partner von Donna war der letzte. Diese Box kann ich nur mit einer Endoskopkamera einsehen, insofern keine Fotos aus der Box. Jetzt kann die Seglersaison richtig losgehen. Dino wurde in der Luft begeisternd von meinen anderen Seglern in der Luft begrüßt und es folgte eine spektakuläre Luftparty. Danach zogen sich Donna und Dino für ca. 2 Stunden zum kuscheln in...
Mauersegler Archiv · 12. Mai 2017
Jetzt wird es voller in der Luft, wenn auch die eigentlichen Zahlen noch gering sind zumindest was den Luftraum über Kisdorf angeht. Gestern um kurz vor 8 Uhr gab es bei schönstem Wetter laute Srieh-Rufe und kaum das ich am PC saß, erschienen Cleo und ihr Partner zeitgleich in der Nistbox. Dieses Pärchen brütet jetzt die 3. Saison bei mir, jedes mal sind bei Ankunft und Abflug beide zeitgleich angekommen oder abgeflogen. Und jetzt stellt sich für mich die Frage, wie wahrscheinlich ist es,...
Mauersegler Archiv · 07. Mai 2017
am 06.05.2016 kam Bianca, dieses Jahr ließ ihr Partner Bernhard sie nicht so lange warten, gegen Mittag drehten beide über unserem Hause freudig rufend ihre Runden und erstmals waren sie wieder zu hören, die begeisternden Rufe bei ihren fantastischen Flugspielen. Wenn man lange genug Mauersegler studiert, kann man sich schon sehr sicher sein, ob es sich um den Partner handelt. In unserem Dorf waren den ganzen Tag nur 4 Segler(2 Paare) zu sehen. Ich war mir sicher dass es Bernhard war der...

Mehr anzeigen