Artikel mit dem Tag "Abflug"



Mauersegler 2019 · 02. September 2019
und die Seglerarme Zeit beginnt. Gott sei Dank, beginnt zeitgleich unsere jährliche Fischotter-Monitoring-Tour die bis Ende Februar geht. Dann sind es ja nur noch 8 Wochen und sie sind wieder da. Am 29.08. in den frühen Morgenstunden ist das einzige und letzte Seglerküken meiner Erst-und Spätbrüter in den Himmel gestartet. Am 14. bzw. 17.6. haben sich Gigi &Gucci gefunden und hatten erst die „alte Nistbox“ von Cleo und Claudio auf der Ostseite bezogen, sich dann aber am 27.6. für...
Mauersegler 2019 · 24. Juli 2019
...die Abschiedstour beginnt und Ella ist die erste, am 16.6. geschlüpft und nach nur 39 Tagen souverän gestartet, Donna´s Kids sind noch alle drei da, sie ist die einzige mit einem 3-Wurf und auch sie sind am 16.6. geschlüpft. Hier zeigt sich der Futtervorteil im Hause Cleo, der durch den frühen Tod von Edda entstand. Ich denke am Wochenende wird die Nist-Box von Cleo leer sein
Mauersegler 2019 · 23. Juli 2019
Das Herz wird wieder schwerer, naht doch der erste Abschied der Saison, die 5 Kids von Cleo und von Donna gehen die Tage auf ihre lange erste Reise. Fine & Filou werden später folgen, jedoch haben alle drei Paare ihre Nistplätze gen Osten, die Grafik zeigt nach Priorität die bevorzugten Abflugbahnen. Die Jungsegler flogen bisher immer die Route 1 oder 2. Mal sehen wann Cleo & Claudio diesmal abfliegen, sie sind ja immer für Überraschungen gut, so sind sie bei ihrer ersten Brut...
Mauersegler Archiv · 25. Juli 2018
Am 24.7. sind Bernhard & Bianca nach erfolgreicher Brutsaison mit 3 Jungseglern, ausgeflogen.
Mauersegler Archiv · 19. Juli 2018
Die Seglersaison neigt sich dem Ende und mein ältestes Pärchen hat seit heute Mittag Erziehungsurlaub. Es war der turbulenteste Tag und man konnte die Eigendynamik einer wachsenden Kolonie merken.
Mauersegler Archiv · 16. Juli 2018
Effi ist dann mal weg,...um 22:13 flog einer der Altsegler das Nest an, drehte dicht davor ab, weil einer der Jungsegler das Ein-Ausflugsloch versperrte. Unmittelbar danach stürzte sich "Effi" im Alter von 41 Tagen, mutig in den Kisdorfer Abendhimmel, die letzten Tage war sie und der zweit geborene Segler immer am Ausflugsloch um die Dächer Kisdorfs zu studieren. Welche Startbahn werde ich nehmen? Fotografisch habe ich sie nicht erwischt, zu dunkel, zu schnell, jedoch haben wir ihren...
Mauersegler Archiv · 15. Juli 2018
Heute Morgen um 7:34 liegt die gesamte Familie von Bianca (5 Segler) noch typischerweise drunter und drüber im Nest. Sekunden später fliegen die Eltern raus, der Erstgeborene gähnt kurz und begibt sich ans Ausflugsloch. Es sind die letzten Stunden bis zu seinem Sprung ins Meer der Lüfte, jeder andere Vogel kann am Boden üben, der Segler hat nur diese eine Chance. Seine Muskulatur hat er die letzten Wochen mit Liegestützen auf den Flügelspitzen trainiert und es wird sich zeigen, wie gut...
Mauersegler Archiv · 16. August 2017
...und die Sehnsucht nach "meinen Seglern" und dem Wiedersehen ist schon jetzt sehr groß. Kaum etwas bereitet mir so viel Freude wie der kollektiven Vorbeiflug dieser Segler auf dem Dach meines Hauses. Und wenn sie dann mit lauten Shriee, Shriee-Rufen dicht an meinem Kopf vorbeijagen, ist es so als wenn sie mich begrüßen wollen. Ich habe diese aussergewöhnlichen Geschöpfe fest in mein Herz geschlossen und werde weiter für ihre Bestandssicherung beitragen. 2017 werde ich mein fünftes...
Mauersegler Archiv · 04. August 2017
Für die Jungsegler ist die Saison bei uns vorbei, die Abflugszeit lag zwischen dem 17.07. und 30.07. Die Altsegler Cleo & Claudio sowie Donna & Dino sind jeweils am Folgetag nach Abflug des letzten Jungseglers losgeflogen. Für die Jungsegler bedeutet dies 22 Monate fliegen bis sie zum erstenmal brüten können. Eine Leistung, die es kein zweites mal auf dieser Welt gibt. Im Moment segeln nur noch Bianca & Bernhard und mein neues Pärchen Enya & Eyk ums Haus. Erstaunlich ist...
Mauersegler Archiv · 29. Juli 2017
Ich bin dann mal weg..., so könnte man die Blicke und die Abschiedszeremonie von Quax unserem kleinen Bruchpiloten beschreiben. Nach seinem äusseren Erscheinungsbild am Fundtag müsste sein Schlupftermin am 15.6. gewesen sein. Am 13.07. wurde er im Industriegebiet von Henstedt Ulzburg gefunden und nach zweitägigem päppeln zu meinen Altseglern Cleo und Claudio mit ihren 3 "Kindern" gesetzt. Er hat sich prächtig entwickelt und die letzten 8 Tage war er das Nesthäkchen und mehrheitlich am...

Mehr anzeigen